PARIO 2000
Robustes Handling

Downloads

PARIO 2000 wird mit bestückten Trays über einen Doppelgurtförderer von außen manuell beladen. Die Traystapel laufen automatisch in den Palettierer ein und werden dort vereinzelt. Ein Greifsystem – an einem Y-Z-System montiert – entnimmt die Produkte und legt diese auf der Montagestrecke ab. Die leeren Trays werden zu einem Traystapel aufgestapelt und nach Prozessende wieder automatisch aus der Anlage transportiert. Mit PARIO 2000 können Trays Be- oder Entladen werden.

Eigenschaften

  • Pick-& Place-Zeit unter 3 s
  • Trays in individuellem Design und Material
  • Trayformate bis 400 x 600 mm
  • Wartungsarm
  • Als Be- und Entlader nutzbar

Optionen

  • Erweiterungspakete
    • Pharma/Medical
    • Reinraum
    • ESD
  • Projektbezogene Trayzuführung
  • Kundenspezifische Werkstückhandling
  • Alternative Steuerungskonzepte
  • Individuelle Materiallogistik kundenseits
  • Branchenspezifische Normierung und Qualifizierungsdokumente
  • Weitere Kundenspezifische Anpassungen auf Anfrage

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk